KONTAKT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
AGB
ZAHLUNG UND LIEFERUNG
Ihr individuelles Shampoo - für Ihre ganz persönliche Haarpflege!
KONTAKT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
AGB
ZAHLUNG UND LIEFERUNG
schatten

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeine Geschäftbedingungen von haircare4me, Nicki Gregor Streit und Hans Hayag GbR

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen gelten für Rechtsgeschäfte zwischen haircare4me, Nicki Streit und Hans Hayag GbR, Hauptstraße 101 in 77652 Offenburg, nachfolgend haircare4me oder auch Anbieter genannt, und dem Kunden. Abweichende Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen des Kunden gelten nicht.

1. Dienstleistung
haircare4me bietet individuelle Shampoos und Conditioner an. Die Shampoos werden ausschließlich nach Spezifikation (Haarbeschaffenheit) der Kunden angefertigt; der Conditioner nach entsprechender Duftauswahl.

Shampoo- und Conditionerflaschen werden personalisiert und grundsätzlich individuell nach den Angaben gefertigt, die haircare4me vom Kunden erhält. Der Kunde ist für die angegebenen Daten allein verantwortlich. Aus fehlerhaften oder falschen Angaben des Kunden ist haircare4me von etwaigem Schadenersatz entbunden.

2. Angebote und Preise
Die Angebote von haircare4me gelten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. haircare4me nimmt nur Bestellungen von Kunden an, deren Wohnsitz und deren Lieferadresse sich in der Europäischen Union oder in der Schweiz befinden. Bestellungen von Firmen können nur berücksichtigt werden, soweit sie ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Alle Angebote sind freibleibend.

3. Versandkosten und Mindestbestellwert
haircare4me verzichtet auf einen Mindestbestellwert. Für Porto und Verpackung berechnet haircare4me die unten aufgeführte Versandkostenpauschale.

Deutschland: 3,95 € EU: 9,95 €; außerhalb der EU: 19,95 €.

4. Bestellung
Mit Erhalt der Kundenbestellung erklärt der Kunde sein uneingeschränktes und vorbehaltloses Einverständnis zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von haircare4me. Abweichende Bestimmungen hiervon gelten nur, wenn sie ausdrücklich von haircare4me anerkannt werden. Dies gilt auch, wenn haircare4me die Kundenbestellung ohne Vorbehalt und in Kenntnis abweichender Bedingungen angenommen hat.

5. E-Mail-Bestätigung und Vertragsabschluss
Alle Warenangebote von haircare4me sind unverbindlich und freibleibend. Der Kunde gibt durch Ausfüllen und Absenden des im Online-Shop bereitgestellten Bestellformulars eine verbindliche Bestellung ab.

Vor dem endgültigen Absenden hat der Kunde auf einer Übersichtsseite die Möglichkeit, die Richtigkeit seiner Eingaben zu prüfen und ggf. zu korrigieren. Nach Absenden der Bestellung erhält der Kunde - sofern dieser seine e-Mail-Adresse angegeben hat - eine automatische Eingangsbestätigung per e-Mail.

Der Kaufvertrag kommt jedoch nicht mit Eingang der Bestellbestätigung zustande. haircare4me behält sich ausdrücklich vor, die vom Kunden abgesandte Bestellung anzunehmen oder abzulehnen. Ein Anspruch auf Vertragsabschluss besteht nicht. haircare4me kann den Vertragsabschluss mit einem Kunden ohne Begründung ablehnen.

Die Annahme erfolgt entweder ausdrücklich oder stillschweigend durch Lieferung der Bestellung. Die Vertragslaufzeit für Abonnements ist grundsätzlich unbefristet. Jedoch kann diese jederzeit von beiden Vertragsparteien gekündigt werden (siehe Punkt 11. Aboservice).

6. Lieferung
Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich, in der Regel innerhalb von 7 - 10 Werktagen, an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Im Abonnement erfolgen die Lieferungen gemäß Produktbeschreibung. Die Lieferfristen sind unverbindlich. Verbindliche Liefertermine bedürfen der schriftlichen Zusage durch haircare4me. Für den Fall, dass Umstände außerhalb von haircare4me die Lieferung unangemessen verzögern oder unmöglich machen, ist haircare4me zum Rücktritt berechtigt bzw. hat die Möglichkeit, Nachlieferungen vorzunehmen. Nachlieferungen sind für den Besteller versandkostenfrei. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich informiert, dass der bestellte Artikel derzeit nicht zur Verfügung steht. Der bereits gezahlte Kaufpreis wird ebenfalls unverzüglich erstattet bzw. der Artikel schnellstmöglich nachgeliefert. Transportschäden und Verluste sind haircare4me sofort zu melden. Nimmt der Kunde die Ware trotz einer ihm gesetzten Frist nicht ab oder verweigert er die Annahme, so kann haircare4me nach seiner Wahl vom Vertrag zurücktreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen. Dies gilt nicht für die Fälle, in denen der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht. Für nicht in Anspruch genommene Lieferungen und Leistungen von haircare4me hat der Kunde keinen Anspruch auf Rückerstattung etwaiger bezahlter Kaufpreise.

7. Zahlung
Alle Preise sind Endpreise in Euro und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Zahlung erfolgt bei Neukunden und Abo-Neukunden grundsätzlich per Vorauskasse. Wählt der Kunde als Zahlungsmethode eine Vorabüberweisung, so hat der Kunde den Kaufpreis innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsschluss auf das in der Kaufannahme angegebene Konto des Online-Shops zu überweisen.Maßgeblich ist das rechtzeitige Erteilen des Auftrags an das Kreditinstitut des Kunden. Die Bearbeitung des Auftrages des Kunden beginnt, sobald der Preis voll bezahlt wurde bzw. der Kontoeingang der zu bezahlenden Summe erfolgt ist. Bei Bankeinzug wird der Bestellbetrag direkt abgebucht. Abweichend von der gesetzlichen Regelung informieren wir Sie über den bevorstehenden Einzug mindestens einen Arbeitstag vor dem Fälligkeitsdatum. Bitte beachten Sie folgende Fälligkeitstermine:

• bei einer Erstbestellung: der Rechnungsbetrag wird wie folgt abgebucht:
• Bestelleingang bis zum 12. - Abbuchung zum 15. eines Monats
• Bestelleingang bis zum 25. - Abbuchung zum 01. des Folgemonats

• ab der zweiten Bestellung: der Rechnungsbetrag wird wie folgt abgebucht:
• Aussendung der Ware bis zum 05. - Abbuchung zum 15. eines Monats
• Aussendung der Ware bis zum 20. - Abbuchung zum 01. des Folgemonats

Unsere Gläubigeridentifikationsnummer lautet: DE4122200000459011. Die Mandatsreferenznummer entspricht der Kundenummer.

Sollte es aufgrund einer Unterdeckung oder falscher Bankdaten zu einer Lastschrift-Retoure kommen, fallen zusätzliche Bankgebühren in Höhe von 10,00 € je Bestellung an, die dem Kunden in Rechnung gestellt werden. Ab der zweiten Bestellung oder zweiten Abo-Lieferung kann die Zahlung per Rechnung innerhalb von 7 Kalendertagen erfolgen. Kunden aus anderen EU-Ländern und der Schweiz steht diese Zahlungsvariante ab der 3. Bestellung zur Verfügung. Um das Risiko des Zahlungsausfalls abzusichern, behält sich haircare4me entsprechend der jeweiligen Bonität vor, die gewünschte Lieferung nur gegen Nachnahme oder gar nicht durchzuführen. Verzögert sich die Zahlung des Kunden über die Fälligkeit hinaus, werden Mahngebühren i. H. v. 4,00 € mit der ersten und zweiten Mahnung in Rechnung gestellt. Sollte sich die Zahlung auf diese Mahnungen hin weiter verzögern, ist haircare4me berechtigt, ein Inkassobüro einzuschalten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Ein Mehrwertsteuerabzug erfolgt bei Lieferung in andere EU- Staaten nicht. Bei Lieferungen in die Schweiz erfolgt die Rechnungsstellung für den Warenwert Brutto (inkl. MwSt.). Die Waren unterliegen bei der Einfuhr in die Schweiz einer Einfuhr-Umsatzsteuer und einer Zollabgabe, die vom Besteller vor Ort gezahlt werden muss.

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung aller unserer Forderungen aus der Geschäftsverbindung bleibt die Ware Eigentum der haircare4me.

9. Widerrufsbelehrung
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Es handelt sich hierbei um das Shampoo und den Conditioner. Davon ausgenommen gelten Fertigprodukte ohne individualisierte Eigenschaften, für die die nachfolgende Widerrufsbelehrung Gültigkeit hat:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Hayag und Streit GbR, haircare4me, Hans Hayag und Nicol Gregor Streit, Hauptstraße 101, 77652 Offenburg, Tel.: 0781 96 866 0, Fax: 0781 96 866 21, Mail: kontakt@haircare4me.de) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An Hayag und Streit GbR, haircare4me, Hans Hayag und Nicol Gregor Streit, Hauptstraße 101, 77652 Offenburg, Tel.: 0781 96 866 0, Fax: 0781 96 866 21, Mail: kontakt@haircare4me.de:

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren:
Bestellt am:
erhalten am:
Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum:

10. Kundenservice
Für Informationen oder Fragen steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung. Siehe Impressum.

11. Aboservice
Alle Abonnements können jederzeit beendet werden – unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen bis zur nächsten Lieferung. Kündigungen sind schriftlich auszuführen. Eine Annahmeverweigerung von Lieferungen durch den Abonnenten gilt nicht als Kündigung.

12. Verantwortlichkeit
haircare4me ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte, zu denen haircare4me lediglich den Zugang zur Nutzung vermittelt hat. Dies gilt auch für alle Schäden, die durch Dritte, insbesondere durch rechtswidrige Veränderung unserer Internet-Seiten, verursacht werden.

13. Geistige Eigentumsrechte
Die geistigen Eigentumsrechte für die haircare4me-Internet-Seiten einschließlich ihrer Gestaltung und Inhalte, insbesondere aller Dokumente, Elemente und Programme, stehen ausschließlich haircare4me bzw. unseren Zulieferern zu und dürfen ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung nicht vervielfältigt, verbreitet, bearbeitet oder öffentlich wiedergegeben werden. Die Reproduktion oder sonstige Verwendung der veröffentlichten Dokumente sind nur zu informativen Zwecken oder zum persönlichen Gebrauch zulässig. Jede andere Reproduktion und jeder andere Gebrauch ist ausdrücklich untersagt. Links auf unsere Internet-Seiten sind ohne unsere vorherige Zustimmung unzulässig.

14. Streitbeilegungsverfahren
Entsprechend der erweiterten Informationspflicht für den Online-Handel informieren wir Sie, dass wir nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen.

15. Anwendbares Recht – Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht. Vertragssprache ist deutsch. Für eventuelle Rechtsstreitigkeiten sind deutsche Gerichte zuständig.

16. Sonstiges
Wir behalten uns vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Bedarf jederzeit anzupassen oder zu ändern. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Datenschutz:
siehe Datenschutz
Service-Hotline 0781 96866-0
(09.00-12.00 Uhr/14.00-16.00 Uhr)